Sport in der Schwangerschaft – Werdende Mamas aufgepasst!

Liebe Mädels mit Minitänzer im Bauch, das ist für euch:

Unser erste Danceletics Kurs für Schwangere startet

Dieser Kurs richtet sich an alle Schwangeren bis zur 34 SSW die fit bleiben oder werden wollen. Im Workout sprechen wir all die Muskeln an, die in der Schwangerschaft und bei der Entbindung besonders gebraucht werden. Mit Rücksicht auf die eingeschränkte Bewegungsfreiheit kräftigen, dehnen und mobilisieren wir dort wo es gebraucht wird und legen einen besonderen Fokus auf die Atmung. Das alles mit Musik, Tanz und Spaß!
Vorerfahrungen im Bereich Tanz oder Pilates/Yoga sind hilfreich aber keine Vorraussetzung.

Sport in der Schwangerschaft

Geht das denn überhaupt? Und ob! Als Mama von bald 3 Kindern weiß ich, Doro Roth, Mitbegründerin des Danceletics Konzepts, was Mamas gut tut und wofür sie vor, während und nach der Entbindung dankbar sind. Ja die Kugel, die man so vor sich herschiebt stört manchmal und ja es geht nicht mehr alles so wie vorher, aber eine Geburt ist kein Spaziergang, eher ein Marathon. Und wer läuft einen Marathon ohne Vorbereitung? Da wir leider in einer Gesellschaft leben, in der es Schrittzähler-Apps braucht um das nagende Gefühl bestätigt zu bekommen, dass man den lieben langen Tag auf dem Bürostuhl, dem Autositz, der Couch… gesessen hat, sind die kleinen extra Kurse nötig um auf unser Minimum an Bewegung zu kommen, das unser Körper verdient hat. Und damit sollte man in der Schwangerschaft nicht aufhören. Den zweiten Teil meiner Predigt hebe ich mir für den Kurs auf. Also Mädels kommt zum Kurs, lasst uns quatschen, lachen, austauschen und bewegen! Lasst die kleinen Minnies im Bauch mittanzen und tut euch was Gutes!

Infos zum Kurs

Wo: Nestwerk Essen-Steele

Wann: 19.05 – 10.07 (4 Einheiten), 19.30 Uhr – 20.45 Uhr

Beitrag: Bei Anmeldung bis zum 22.05 48€, danach 54€